16/32 Kanal AI-Pentabrid-Videorekorder m. WizSense-Technologie XVR5216A-4KL-I3

Dahuas Pentabrid-Videorekorder mit max. 16 Coax-Videoeingängen

Rekorder
: 16 Kanal Pentabrid Videorekorder m. WizSense Technologie

  • H.265+/H.265 Dual-Stream-Videokompression
  • Unterstützt Full-Channel AI-Coding
  • Unterstützt HDCVI/AHD/TVI/CVBS/IP-Videoeingänge
  • Max. 32 Kanäle IP-Kameraeingänge, jeder Kanal bis zu 8MP; Max. 128 Mbps eingehende Bandbreite
  • Bis zu 2 Kanäle Videostream (analoger Kanal) Perimeterschutz
  • Bis zu 16 Kanäle Videostream (analoger Kanal) SMD Plus
  • Bis zu 2 Kanäle Videostream (analoger Kanal) menschliche Gesichtserkennung
  • IoT- und POS-Funktionen

Artikelnummer: DH-XVR-22097


Hinweis:
Werden für diesen Rekorder passende Festplatten bei Nexonik gekauft, bauen wir für Sie die Festplatten in den neuen Rekorder ein.
Für Sie ist der Einbau ein Service der Nexonik, ohne Berechnung.

 
System  
 
Hauptprozessor Industrietauglicher Prozessor
Betriebssystem Embedded Linux
Benutzeroberfläche Web, lokale GUI
 
Perimeterschutz  
 
Perimeterleistung AI nach Recorder (Anzahl der Kanäle) 2 Kanäle, 10 IVS Regeln für jeden Kanal
 
Gesichtsentdeckung  
 
Gesichtsattribute 6 Attribute: Geschlecht, Altersgruppen, Brille, Gesichtsausdruck, Gesichtsmaske, Bart
Gesichtserkennungsleistung von AI durch Recorder (Anzahl der Kanäle) 2 Kanäle, wobei ein einzelner Kanal bis zu 12 Gesichter erkennen kann
 
Gesichtserkennung  
 
Kapazität der Gesichtsdatenbank Bis zu 10 Gesichtsdatenbanken mit insgesamt 20.000 Gesichtsbildern. Name, Geschlecht, Geburtstag, Adresse, Zeugnistyp, Zeugnis-Nr., countries®ions und Bundesländer können zu jedem Gesichtsbild hinzugefügt werden
Gesichtserkennungsleistung von AI nach Recorder (Anzahl der Kanäle) 2 Kanäle
 
SMD Plus  
 
SMD Plus Leistung 16 Kanäle: Sekundäre Filterung für Menschen und Kraftfahrzeuge SMD Plus, Reduzierung von Fehlalarmen durch Blätter, Regen und veränderte Lichtverhältnisse
 
Audio und Video  
 
Analoger Kameraeingang 16 BNC-Ports, standardmäßig CVI-Zugang, unterstützt HDCVI/AHD/TVI/CVBS-Auto-Detect
Kamera Eingnag 1) CVI: 4K, 6MP, 5MP, 4MP, 1080P @ 25/30 fps, 720P @ 50/60 fps, 720P @ 25/30 fps.
2. TVI: 4K, 5MP, 4MP, 3MP, 1080P @ 25/30, 720P @ 25/30 fps.
3. AHD: 4K, 5MP, 4MP, 3MP, 1080P @ 25/30, 720P @ 25/30 fps
IP Kamera Eingnag Bis zu 32 Kanäle für den IPC-Zugang
16 IP-Kanäle standardmäßig + 16 Kanäle (analoge Kanäle werden in IP-Kanäle umgewandelt)
eingehende Bandbreite: 128 Mbit/s, Aufzeichnungsbandbreite: 128 Mbit/s und ausgehende Bandbreite: 128 Mbit/s
*Nachdem IP-Kanäle zu den bestehenden Kanälen hinzugefügt wurden, wird die AI-Funktion (IVS, SMD, FACE) deaktiviert
Verschlüsselungskapazität Mainstream:
Alle Kanäle 4K@ (1-7fps), 6MP@ (1-10fps),
5MP@ (1-12fps), 4K-N/4MP/3MP@ (1-15fps),
4M-N/1080P/720P/960H/D1/CIF(1fps?25/30fps),
Sub-Stream:
960H@ (1fps-15fps), D1/CIF@ (1 fps-25/30fps))
Dual-Stream wird unterstützt
Video-Bildrate PAL: 1 fps-25 fps
NTSC: 1 fps-30 fps
Video-Bitrate 32 Kbps-6144 Kbps pro Kanal
Audio-Sampling 8 KHz, 16 Bit pro Kanal
Audio-Bitrate 64 KBit/s pro Kanal
Bitrate Typ Video-Stream und Composite-Stream
Video-Ausgang 1 HDMI, 1 VGA
HDMI: 3840 × 2160, 1920 × 1080, 1280 × 1024, 1280 × 720
VGA: 1920 × 1080, 1280 × 1024, 1280 × 720
* Gleichzeitige/heterogene Videoquellenausgabe für VGA und HDMI ist konfigurierbar
Multi-Bildschirm-Anzeige Wenn der IP-Erweiterungsmodus nicht aktiviert ist: 1/4/8/9/16
Wenn der IP-Erweiterungsmodus aktiviert ist: 1/4/8/9/16/25/36
Zugriff auf Kameras von Drittanbietern Onvif, RTSP, Panasonic, Sony, Axis, Arecont, Pelco, Canon, Samsung
 
Kompressionsstandard  
 
Video Kompression AI Coding/H.265+/H.265/H.264+/H.264
Audiokompression G.711A/G.711u/PCM
 
Netzwerk  
 
Netzwerkprotokoll HTTP, HTTPS, TCP / IP, IPv4, RTSP, UDP, SMTP, NTP, DHCP, DNS, DDNS, P2P
Zugang über Mobiltelefon iPhone, iPad, Android
Kompatibilität ONVIF 16.12, CGI-konform
Browser Chrome, IE9 oder höher, Firefox
Netzwerk-Modus Einzeladressierung
 
Aufnahme und Wiedergabe  
 
Aufnahmemodus Allgemein, Bewegungserkennung, intelligent, Alarm, POS
Aufnahme Wiedergabe Wenn die AI-Funktion (IVS, FACE) nicht aktiviert ist:1/4/9/16
Wenn die AI-Funktion (IVS, FACE) aktiviert ist: 1/4/9
Backup-Methode USB-Gerät und Netzwerk
Wiedergabemodus Sofortwiedergabe, allgemeine Wiedergabe, Ereigniswiedergabe, Tag-Wiedergabe, intelligente Wiedergabe (Gesichts- und Bewegungserkennung)
 
Speicher  
 
Festplattengruppe wird unterstützt
 
Alarm  
 
Allgemeiner Alarm Bewegungserkennung, Videoverlust, Manipulationen und lokaler Alarm
Anomalie-Alarm Keine Festplatte, Festplattenfehler, wenig Speicherplatz, offline, IP-Konflikt, MAC-Konflikt
Intelligenter Alarm Gesichtserkennung, Gesichtserkennung, Perimeterschutz
Alarmverknüpfung Aufzeichnung, Schnappschuss (Panorama), IPC externer Alarmausgang, Zutrittskontrolle, Sprachansage, Summer, Protokoll, Voreinstellung, E-Mail
 
Schnittstellen  
 
Audio Eingang 4 Kanäle RCA (extern), 16-Kanäle BNC (koaxial audio)
Audio Ausgang 1, RCA
Bidirektionale Kommunikation Ja (teilen sich den gleichen Audioeingang mit dem ersten Kanal)
Alarm Eingang 16 Kanäle
Alarm Ausgang 3 Kanäle
HDD Schnittstelle 2 SATA-Anschlüsse, bis zu 16 TB für eine einzelne Festplatte, die maximale Festplattenkapazität variiert je nach Umgebungstemperatur
RS-485 1
USB 2 (1 x 2.0 USB-Anschluß ander Front des Gerätes, 1 rückwärtiger USB 3.0 Anschluß)
HDMI 1
VGA 1
Netzwerkschnittstelle 1 (10/100/1000 Mbps Ethernet-Anschluss, RJ-45)
 
Allgemein  
 
Stromversorgung DC12V, 5A
Leistungsaufnahme <15W (ohne HDD)
Gewicht (Netto) 1.80 kg (ohne HDD)
Gewicht (Brutto) 2.98 kg (ohne HDD) inklusive Verpackung
Geräteabmessungen (B × T × H) 1 HE, 375.0 mm × 289.0 mm × 53.0 mm
Verpackungsabmessungen (B × T × H) 1 HE, 433.0 mm × 141.0 mm × 366.0 mm
Arbeitsumgebung -10 °C ~ +55 °C / 10 %~90 % relative Luftfeuchtigkeit
Montageart Desktop

Geräteart: XVR

XVR5216A-4KL-I3

Produktinformation

PDF
XVR5216A-4KL-I3